Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Hier findet sich alles zu den Trigano & Raclet Modellen
FamilieWalter2018
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2019 15:20
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra k kombi
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chatan

Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von FamilieWalter2018 »

Hallo zusammen wer hat von euch auch einen Trigano Chatan? Wir haben unsern im Apri abgeholt und bis jetzt nur Probleme. Es geht zb los das wir noch immer nicht unser bestelltes Optikpaket haben. Außerdem Regnet es bei uns rein an den Nähten von den von der Öffnung für die Stangen. Das Stützrad lässt sich leider auch nicht nutzen, bei angezogener Handbremse. Heute ist der Hänger abgeholt worden, zum beseitigen der Mängel. Wir sind mal gespannt Wan wir ihn wieder bekommen. Geht es hier jemanden eventuell ähnlich wie uns?
Didi1403

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von Didi1403 »

Hallo und willkommen,
wo habt ihr euren Wagen her ?
Das mit dem Stützrad verstehe ich nicht. Kannst du ein Bild machen ?
Benutzeravatar
teetrinker
Power-Camper
Power-Camper
Beiträge: 501
Registriert: 05.06.2018 12:38
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Zugfahrzeug
Camper/Falter/Zelt: Camper/Falter/Zelt

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von teetrinker »

Didi1403 hat geschrieben: 14.11.2019 17:14 ... Kannst du ein Bild machen ?
nee, kann er nicht, weil:
Heute ist der Hänger abgeholt worden
:zwinker:
FamilieWalter2018
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2019 15:20
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra k kombi
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chatan

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von FamilieWalter2018 »

Wir haben den Hänger bei der Firma Kreppel gekauft. Mit den Stützrad ist sobald die Bremse gezogen wird stößt die Kurbel an der Bremse an. Dies haben wir schon nach der ersten fahrt bemängelt. Die Firma wollte es sich aber erst bei dem Anbau des Optikpaket ansehen
Benutzeravatar
Mimidoc
Beiträge: 7
Registriert: 20.09.2015 14:48
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Ranger
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chatan
Wohnort: Osthofen

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von Mimidoc »

Hallo!
Ja die Probleme kennen wir auch, unserer wurde heute auch abgeholt. Sind genauso gespannt wie ihr.
Können auch gerne über PN kommunizieren.
LG Dominic
FamilieWalter2018
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2019 15:20
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra k kombi
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chatan

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von FamilieWalter2018 »

Habt ihr auch einen Trigano Chatan wen ja dan haben wir eventuell euren heute auf den Hänger gesehen. Wir können gerne über pn schreiben wie schreibe ich dir eine pn
Benutzeravatar
Nordseekrabbe
Forums ModeratorIn
Forums ModeratorIn
Beiträge: 1062
Registriert: 22.02.2006 15:53
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra J Sports Tourer 1.7 CDTI ecoflex (Bj. 2014) (ab 2018), Opel Astra G Caravan 1,7 DTI (Bj. 2001) (2010-2018)
Camper/Falter/Zelt: Rapido Club 32 Bj. 1997 (seit 2016), Esterel CC 29 (der Kleinste Esterel) EZ 1991 (2003-2017)
Wohnort: Meldorf
Kontaktdaten:

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von Nordseekrabbe »

Moin moin und willkommen,
FamilieWalter2018 hat geschrieben: 14.11.2019 22:13 Wir können gerne über pn schreiben wie schreibe ich dir eine pn
ich habe dich soeben komplett freigeschaltet, so dass du nun auch PNs senden und empfangen kannst. Um eine PN zu schreiben, klickst du entweder auf den Namen dessen, dem du schreiben willst und klickst dann links "Private Nachricht senden" an. Oder du gehst auf "Kontaktdaten" unterhalb des Profils, das vom betreffenden Schreiber rechts neben einem seiner Beiträge zu sehen ist. Wichtig: Die Betreffzeile in der Nachricht ausfüllen, damit die PN nicht im Nirwana landet.

LG Anne
------------------------------------------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.
(Francis Picabia)
FamilieWalter2018
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2019 15:20
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra k kombi
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chatan

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von FamilieWalter2018 »

Danke für das Freischalten.
reiniero
Beiträge: 6
Registriert: 22.06.2023 09:12
Land: Germany
Zugfahrzeug: Renault Espace
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chatan

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von reiniero »

Hallo,

bei uns die gleiche Probleme. Beim Regen ist das wasser auch rein gelaufen über die Stangen. Das Problem mit der Handbremse haben wir auch. Wie sind die Probleme bei euch gelöst worden?

wir haben den Chatan gebraucht gekauft. Sie war weniger als 2 Jahre Alt. Der Firma Kreppel hat keine Garantie oder irgendetwas geboten, waren leider nicht wirklich hilfsbereit und so gar sehr unhöflich. Trigano Frankreich haben uns auf Kreppel zurück verwiesen, das war auch nicht hilfreich. Bravo Vouwwagenwereld in die Niederlände waren hilfsbereit und wolten sich den Caravan wenigstens anschauen, wir sind da am Ende aber nicht mehr hin gefahren.

Viele Grüße,
Minicamper
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 48
Registriert: 03.01.2011 19:47
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Seat Leon
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Tempo
Wohnort: 44807

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von Minicamper »

Hallo zusammen,
sind die Probleme gelöst worden? Trigano baut ja schon ein bisschen länger Zeltanhänger. Das Gestänge ist doch innerhalb, wo läuft da genau das Wasser rein?
Gruß
Minicamper
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 48
Registriert: 03.01.2011 19:47
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Seat Leon
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Tempo
Wohnort: 44807

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von Minicamper »

Hallo, wenn der trigano weniger als 2jahre alt war, ist da noch Garantie gewesen.
Gruß
Benutzeravatar
KSF
Forums-SupporterIn 2015
Forums-SupporterIn 2015
Beiträge: 2437
Registriert: 21.01.2008 18:23
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Renault Grand Scenic
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chambord 2006 Spezial, Rapido Orline 34L.
Wohnort: Stuttgart/LB

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von KSF »

Minicamper hat geschrieben: 14.11.2023 11:16 Hallo, wenn der trigano weniger als 2jahre alt war, ist da noch Garantie gewesen.
Gruß
Hallo Minicamper,
nun, das letzte Schreiben war vom Beitrag von FamilieWalter2018 » 17. Nov 2019, 10:57

nach 3 Jahren ist es schwer wieder den Anschluß zu finden.

Normalerweise sind bei den Gestängen immer 2 Stoffe übereinander vernäht, damit kein Wasser rein kann.
Wenn die Stangen nicht direkt auf den 2 Stoffen liegen, kann Wasser reinkommen.
mfg Klaus :klapper:
Minicamper
Interessierter Camper
Interessierter Camper
Beiträge: 48
Registriert: 03.01.2011 19:47
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Seat Leon
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Tempo
Wohnort: 44807

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von Minicamper »

Hallo Klaus,
Wäre ja einfach zu lösen.
Gruß
reiniero
Beiträge: 6
Registriert: 22.06.2023 09:12
Land: Germany
Zugfahrzeug: Renault Espace
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chatan

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von reiniero »

Und wie?

Gruss,
reiniero
Beiträge: 6
Registriert: 22.06.2023 09:12
Land: Germany
Zugfahrzeug: Renault Espace
Camper/Falter/Zelt: Trigano Chatan

Re: Trigano Chatan Probleme ohne Ende

Beitrag von reiniero »

Minicamper hat geschrieben: 14.11.2023 11:16 Hallo, wenn der trigano weniger als 2jahre alt war, ist da noch Garantie gewesen.
Gruß
Wir haben ihm gebraucht gekauft, Kreppel war deswegen nicht hilfsbereit, ein Unding, die waren auch äußerst unfreundlich. Wenn ich trigano wäre, wurde ich eine andere Vertretung suchen.
Antworten

Zurück zu „Trigano / Raclet“