Gaskocher für Alpenkreuzer Senior

Themen rund um die Camping-Küche - Kochen, Grillen, Kühlen und Gefrieren.
HeidiWend
Beiträge: 3
Registriert: 05.09.2023 10:46
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Dokker 2017
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Senior

Gaskocher für Alpenkreuzer Senior

Beitrag von HeidiWend »

Hallo, wir haben einen Alpenkreuzer Senior, leider ist der Kocher verschollen. Gibt es Erfahrungswerte welche Kocher da gut passen?
Benutzeravatar
Exfalter
Hardcore-Camper
Hardcore-Camper
Beiträge: 1285
Registriert: 22.05.2005 23:17
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Opel Astra Sports Tourer 1.6 CDTI, 2017
Camper/Falter/Zelt: Scholz Brüderchen 1974
Wohnort: Biebelhausen

Re: Gaskocher für Alpenkreuzer Senior

Beitrag von Exfalter »

Hallo HeidiWend,

ist das nicht nur eine Fläche, auf der ein recht beliebiger Kocher abgestellt wird?
Dann dürfte das doch nicht so schwer sein: Fläche ausmessen, auch die maximal mögliche Höhe und dann die Campingausrüster durcharbeiten. Die Maße der Kocher sind eigentlich bei jedem Produkt angegeben. Bei Verwendung in Zelten ist Zündsicherung keine Pflicht. Schaden tut sie aber nicht. ;)
Übrigens vertrete ich die Meinung, dass 2 Gasflammen absolut ausreichend sind.

Viele Grüße, Stephan
Hinweis für Allergiker :
Dieser Beitrag kann Spuren von Rechtschreibfehlern und andere Irrtümer enthalten
HeidiWend
Beiträge: 3
Registriert: 05.09.2023 10:46
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Dacia Dokker 2017
Camper/Falter/Zelt: Alpenkreuzer Senior

Re: Gaskocher für Alpenkreuzer Senior

Beitrag von HeidiWend »

Ne, der Kocher war bei unserem fest verbaut. Da ist eine Halterung mit der der Kocher mittig befestigt wurde. Der wird ja mit eingeklappt. Es ist so eine Art Klammer die Halterung. Schätze der Kocher müsste mittig einen Steg oder so haben. Wir haben den Kocher leider verschrottet beim Ausräumen der Werkstatt von meinem Vater. Dass der eigentlich in den Alpenkreuzer gehörte war uns da nicht klar.
Antworten

Zurück zu „Küche“