Bereifung

Hier findet ihr Restaurierungsberichte verschiedener Camptourist-Modelle.
Yogi
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2017 12:30
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Renault Kangoo
Camper/Falter/Zelt: Klappfix CT5
Wohnort: Deutschland

Bereifung

Beitrag von Yogi » 31.10.2019 08:45

Hallo zusammen,
es sind zwei Jahre vergangen als um Rat gefragt habe. Der Deckel von unserm Klappfix ist Geschichte. Er sieht Top aus,es wurden auch gleich die Schlösser mit getauscht.
Jetzt habe ich wieder eine kleine Baustelle, die Bereifung. Es sind noch die Original Felgen mit Bereifung drauf. Kann man mir ein paar Ratschläge geben, ob ich komplett die Bereifung (Felgen u. Reifen) wechseln muss. Ich habe gehört das auf den alten Felgen keine schlauchlose Bereifung geht wie es jetzt nur noch gibt.
Über eine Antwort wäre ich dankbar.

Yogi

Benutzeravatar
Fuzzy
Händler
Händler
Beiträge: 883
Registriert: 01.12.2013 16:40
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Espace GJK & Subaru Outback BP
Camper/Falter/Zelt: Schepp Zugvogel 1 Bj.1996
Wohnort: Bad Waldsee
Kontaktdaten:

Re: Bereifung

Beitrag von Fuzzy » 31.10.2019 09:35

Um schlauchlose Reifen zu fahren benötigen die Reifen einen Hump. Schau nach 8-Loch-Felgen vom Trabant. Die sehen so aus: http://www.ostfahrzeug-shop.de/Trabant/Trabant-601/Felgen-Reifen/Felge-regeneriert-f-Trabant-601.html
Die gibt es so viel ich weiß in verschiedenen Ausführungen bezüglich der Radkappenbefestigung.
Gruß Ralf

Antworten

Zurück zu „CT-Restaurierungen“