Bettengröße rechte Seite?

Kuno
Beiträge: 3
Registriert: 09.11.2019 14:33
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Mazda CX3 2019
Camper/Falter/Zelt: Camp let Dream 2020

Bettengröße rechte Seite?

Beitrag von Kuno » 09.11.2019 15:49

Hallo liebe Camper,
wir zelten seit vielen Jahren mit einem Hauszelt.
Nun ist die Zeit gekommen wo nur noch schwer alles ins Auto geht und wir uns seit zwei Jahren mit einem Falter beschäftigen.
Unser Favorit ist der Camplet Dream, er hat für uns zwei die richtige Größe und der geschlossene Hänger mit Transportmöglichkeit auf dem Deckel gefällt uns sehr gut.
Wir haben ihn noch nicht gesehen aber wollen ihn jetzt auf der Leipziger Messe ansehen, erkunden und kaufen.
Vieles habe ich mit Google rausbekommen, dennoch bleibt mit eine wichtige Frage an Euch.
Die Betten sind angegeben mit 2x 2.00 x1.40. In der Regel ist das Hauptbett wohl immer rechts.
Aber da sind die Radkästen innenliegend und ich frage mich ob sie störend beim schlafen sind, denn ich vermute in der Breite 1.40 minus 2x Radkastenbreite?
Könnt Ihr mir Auskunft geben ob rechts schlafen in Ordnung ist?
Danke für euer Bemühen.
:camp1

Benutzeravatar
Vilbel
Forums-SupporterIn 2019
Forums-SupporterIn 2019
Beiträge: 585
Registriert: 27.08.2014 12:04
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen Berlingo HDI 112 Bj. 2012 / Peugeot 208 Bj. 2017
Camper/Falter/Zelt: Camp-let Royal Bj. 1997 mit Vorzelt / Camp-let Safir Bj.1988 mit Vorzelt
Wohnort: Bad Vilbel

Re: Bettengröße rechte Seite?

Beitrag von Vilbel » 09.11.2019 15:56

Hallo Kuno.
Erstmal willkommen im Forum.

Du hast Recht. Die Radkästen befinden sich im Bett auf der rechten Seite.
Uns hat es bisher nicht gestört. Die genaue Breite kann ich Dir leider nicht sagen.

Gruß Olaf

Benutzeravatar
Vilbel
Forums-SupporterIn 2019
Forums-SupporterIn 2019
Beiträge: 585
Registriert: 27.08.2014 12:04
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen Berlingo HDI 112 Bj. 2012 / Peugeot 208 Bj. 2017
Camper/Falter/Zelt: Camp-let Royal Bj. 1997 mit Vorzelt / Camp-let Safir Bj.1988 mit Vorzelt
Wohnort: Bad Vilbel

Re: Bettengröße rechte Seite?

Beitrag von Vilbel » 09.11.2019 16:07

Gut, wenn die Matratze im Keller liegt. :D

Also die Radkästen sind ca. 60x12cm, der Zwischenraum 115cm.
Nach vorne sind es 80cm zum Kopfende.
Bei den neuen Wagen dürften sie etwas größer sein, da die Räder größer sind.

Gruß Olaf

Kuno
Beiträge: 3
Registriert: 09.11.2019 14:33
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Mazda CX3 2019
Camper/Falter/Zelt: Camp let Dream 2020

Re: Bettengröße rechte Seite?

Beitrag von Kuno » 09.11.2019 17:47

Vielen Dank Olaf,ich denke wenn es euch nicht stört dann uns auch nicht.
Auf deinem Bild sieht es so aus als hätten wir die selbe Statur.
Auf der linken Seite schlafen hab ich meine Bedenken, da nur zwei Stützen links und die Scharniere rechts, eine gute Standhaftigkeit bringen.
Dann kommt gut durch den Winter,
wir werden hoffentlich zu Pfingsten auf unserem Lieblingscampingplatz am Neuendorfer See unseren neuen ausprobieren können.
Gruß Kuno

Benutzeravatar
Vilbel
Forums-SupporterIn 2019
Forums-SupporterIn 2019
Beiträge: 585
Registriert: 27.08.2014 12:04
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Citroen Berlingo HDI 112 Bj. 2012 / Peugeot 208 Bj. 2017
Camper/Falter/Zelt: Camp-let Royal Bj. 1997 mit Vorzelt / Camp-let Safir Bj.1988 mit Vorzelt
Wohnort: Bad Vilbel

Re: Bettengröße rechte Seite?

Beitrag von Vilbel » 09.11.2019 18:11

Ich werd mir auch nächstes Jahr paar zusätzliche Stützen
auf der Scharnierseite unterstellen. Das Scharnier ist schon leicht verbogen
und Sohnemann wird auch nicht leichter.

Irgendwie sowas in der Art.
https://www.obelink.de/obelink-stutzens ... gKKJ_D_BwE

Die neien Modelle haben doch diese Schienen auf dem Deckel, oder?
Da sollte man doch noch für viel, viel Geld ein paar zusätzliche Stützen ordern können.

Vielleicht sieht man sich mal bei nem Forumstreffen

Gruß Olaf

Kuno
Beiträge: 3
Registriert: 09.11.2019 14:33
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Mazda CX3 2019
Camper/Falter/Zelt: Camp let Dream 2020

Re: Bettengröße rechte Seite?

Beitrag von Kuno » 10.11.2019 11:09

Oh ja, die Stützen sehen gut aus. Da versinkt auch nicht so schnell was im weichen Boden
und man brau nicht erst mit Brettchen oder sowas anfangen.
Für den Preis kann man auch nichts falsch machen.
Gruß Kuno

Jeff73
Beiträge: 4
Registriert: 02.10.2019 14:08
Land: Deutschland
Zugfahrzeug: Ford Focus 2015
Camper/Falter/Zelt: Bitte eintragen

Re: Bettengröße rechte Seite?

Beitrag von Jeff73 » 19.11.2019 14:26

Hmm,
wir haben unseren Camp-let noch nicht. Allerdings haben wir beim Kauf auf Empfehlung des Händlers den Lattenrost für die Matratze im Deckel mitbestellt. Er meinte, dass man dort als Erwachsener eher schläft (wegen der Radkästen im Anhänger!). Sind die Scharniere tatsächlich anfällig fürs Verbiegen? Das wäre ja nicht so toll.... :( Wir könnten ja problemlos auch im Anhänger schlafen, dafür haben wir allerdings keinen Lattenrost mitbestellt.

Fragen über Fragen.....

Gruß
Markus

Antworten

Zurück zu „Camp-Let“